Saisonstart der öffentlichen Stadtführungen

Quelle: Hansestadt Warburg

Eintauchen in die Geschichte unserer Hansestadt:
Ab dem 04. Mai ist das wieder an jedem Samstag um 14:00 Uhr möglich

Interessantes, Wissenswertes und vielleicht sogar für Einheimische noch Unbekanntes über unsere 1000-jährige Hansestadt gibt es während der öffentlichen Stadtführungen zu erfahren. Warburgs Bürgerinnen und Bürger sowie alle Gäste, die mehr über Warburgs Geschichten und Anekdoten erfahren und die Sehenswürdigkeiten der Alt- und Neustadt kennenlernen möchten, sind herzlich eingeladen.

Der Nachtwächter geht um

An zwei lauen Sommerabenden im Juli und im August wird der Nachtwächter wieder durch die mittelalterlichen Straßen und Gassen ziehen und mit seiner Zuhörerschaft die dunklen Winkel Warburgs erkunden.

Individuelle Gruppenführungen

Das Wissen der Stadtführer über die Hansestadt Warburg ist groß: Auch Führungen zu unterschiedlichen Themengebieten können gerne, nach Anmeldung, für Gruppen gebucht werden.


Warburgs Stadtführer freuen sich auf zahlreiche wissbegierige Gäste.



Termine: Öffentlichen Stadtführungen

  • An jedem Samstag im Zeitraum 04. Mai – 12. Oktober 2024 um 14:00 Uhr.
    Treffpunkt: Tourist-Information auf dem Neustadtmarktplatz
  • Kostenbeitrag: 4,00 €

Termine: Rundgänge mit dem Warburger Nachtwächter

  • 20.07.2024 und am 17.08.2024 um 21:00 Uhr.
  • Treffpunkt: Tourist-Information auf dem Neustadtmarktplatz
  • Kostenbeitrag: 5,00 €

Für Kinder bis 14 Jahre sind die öffentlichen Stadtführungen und die Rundgänge mit dem Nachtwächter kostenfrei. Für beide Führungen sind keine Voranmeldungen erforderlich.

Termine: Kulinarische Stadtspaziergänge

  • 04.05., 21.06. und 31.08.2024
  • Treffpunkt: Tourist-Information auf dem Neustadtmarktplatz
  • Kostenbeitrag: 46,00 €, Voranmeldung notwendig
  • Dauer: etwa 4 Stunden
  • Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise

Themenbezogene Gruppenführungen

  • Anmeldungen für die kulinarischen Stadtspaziergänge und themenbezogene Gruppenführungen nehmen die Mitarbeiterinnen der Tourist-Information unter: 05641 - 92 2800 gerne entgegen.