Header Abdecker

  • Desenberg.jpg
  • Desenberg_Nacht.jpg
  • Nacht.jpg

Stadtführungen in der Hansestadt beginnen wieder

Die Stadtführer der Hansestadt Warburg freuen sich darauf, Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Hansestadt wieder begrüßen zu können. Die Durchführung der Stadtführungen unterliegt den derzeit gültigen Vorschriften des Landes NRW. Die Führungen finden zurzeit nur im Freien statt.

Städtische Gebäude (Rathaus, Wehrtürme etc.) dürfen noch nicht wieder betreten werden. Aktuell dürfen an einer Stadtführung bis zu 20 Personen (inklusive Stadtführer) teilnehmen. Für den Fall, dass der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann, sollten die Gäste eine medizinische Maske tragen. Ein negativer Testnachweis ist derzeit nicht erforderlich. Die öffentlichen Stadtführungen am Samstag um 14.00 Uhr beginnen erstmalig wieder am 26.06.2021. Die Kulinarischen Stadtspaziergänge finden ab dem 03.07.2021 wieder statt. Hier sind Personen aus bis zu 5 Haushalten erlaubt (inklusive Stadtführer). Auch hier sollten die Gäste, wenn erforderlich, eine medizinische Maske tragen. Warburg-Touristik e.V. ist derzeit dazu verpflichtet, Kontaktdaten und Aufenthaltszeiten der Besucherinnen und Besucher der Stadtführungen zur Ermöglichung der Kontaktrückverfolgung zu erfassen.
Warburg Dom

Stadtführungen können unter www.warburg-touristik.de gebucht werden. Für weitere Fragen stehen die Mitarbeiter/innen unter der Telefonnummer 05641-922800 gern zur Verfügung.

 

Stadtsilhouette

Stadtsilhouette

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.