Header Abdecker

  • Sdansicht_3.jpg
  • Sdansicht_1.jpg
  • Sdansicht_2.jpg

Ab März beginnen wieder die „Kulinarischen Stadtspaziergänge“ durch die Hansestadt Warburg.

„Kulinarische Stadtspaziergänge“ beginnen am 03. März 2018

Stefanie Stroh eröffnet das neue Studio „Cataleya“ in der Unterstraße 2-4 (neben Black.de) und bietet ein breites Dienstleistungsangebot im Bereich Maniküre, Pediküre und Enthaarung.

Neueröffnung von Cataleya – Nagelstudio, Fußoase und Sugaring

Sperrung des Stiepenwäldchens bleibt bestehen.

Die Geschäftsführer Ansgar Engemann und Marc Laudage werden das alt eingesessene Scherfeder Unternehmen BJH Metalldesign unter dem neuen Namen UrbanStahl GmbH und Co. KG weiterführen. Investitionen von 500.000 Euro sind geplant.

UrbanStahl tritt die Unternehmensnachfolge von BJH Metalldesign an

Etatrede von Herrn Bürgermeister Michael Stickeln anlässlich der Einbringung des Haushaltplan-Entwurfes 2018 in den Rat der Hansestadt Warburg am 30. Januar 2018

Am Paderborner Tor/Ecke Hüffertstraße – und damit im Herzen der Hansestadt Warburg – möchte ein Investor auf dem dortigen städtischen Grundstück einen Hotelneubau mit zunächst 60 Doppelzimmern realisieren.

Investor plant Hotelneubau in der Hansestadt Warburg

Stadtsilhouette

Stadtsilhouette

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.