Header Abdecker

  • Zirren.jpg
  • Windraeder.jpg

Gut beraten

Alle Menschen in Warburg können einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und dabei sogar Geld sparen. Eine Investition in Klimaschutz ist häufig auch eine Erleichterung für den Geldbeutel. Die Energiepreise – vor allem für fossile Energieträger wie Heizöl und Erdgas – steigen. Deshalb macht eine Umstellung auf erneuerbare Energieträger in vielen Fällen Sinn. Aber auch die effiziente Nutzung von Energie lohnt sich.

Dabei können Sie von vielen Seiten auf Unterstützung zählen. Sowohl Beratungen als auch Maßnahmen im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien sind förderfähig.

Leisten auch Sie Ihren Beitrag zum Klimaschutz und werden aktiv!

Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Klimaschutzbeauftragte.

Klimaschutz im Alltag
EnergiesparChecks

Der Kreis Höxter möchte die Bürgerinnen und Bürger bei der Umsetzung ihrer persönlichen Energiewende vor Ort unterstützen.

Egal, ob Sie den Strom- oder Wärmeverbrauch ihres Hauses überprüfen, eine Photovoltaikanlage errichten, dämmen oder modernisieren wollen und dafür eine Förderung suchen – mit diesen EnergiesparChecks finden Sie einen ersten unverbindlichen Ratgeber.

Anhand von aktuellen Marktwerten können Sie sich die Wirtschaftlichkeit einzelner Maßnahmen ausrechnen lassen und werden im weiteren Schritt auch auf Beratungsangebote in der Region hingewiesen.

Um zu den Checks zu gelangen und für weitere Informationen klicken Sie hier

 

Ansprechpartner

Stefanie Hüser
Klimaschutz
Bahnhofstraße 28
34414 Warburg
Tel.: +49 5641 92-1301
Fax: +49 5641 92-51301
s.hueser@warburg.de

Stadtsilhouette

Stadtsilhouette

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.