Header Abdecker

  • slide-buerger-verw-01.jpg

Entgegennahme von Anzeigen über die Beschäftigung von Mitarbeitern im Bewachungsgewerbe

 

  • angemeldetes Bewachungsgewerbe
  • Gewerbetreibender will Wachperson beschäftigen
  • Wachperson muss zuverlässig sein
  • Wachperson muss das 18. Lebensjahr vollendet haben

 

Notwendige Unterlage:

schriftliche Meldung von Vor- und Zuname, Geburtstag und - ort, Wohnort und Wohnung der Wachperson.

Polizeiliches Führungszeugnis der künftigen Wachperson

Rechtliche Grundlagen:

§ 34 GewO

Gebühren:

gebührenfrei

 

Stadtsilhouette

Stadtsilhouette

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.