Header Abdecker

  • slide-buerger-verw-01.jpg

Erhebung von Elternbeiträgen für Kindertageseinrichtungen

Erhebung von Elternbeiträgen für die Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen. Durch Delegation des örtlichen Trägers der öffentlichen Jugendhilfe ist diese Aufgabe auf die Stadt übertragen worden. Die Beiträge werden an den Kreis abgeführt und dienen zur Aufbringung der Betriebskosten.

 

Notwendige Unterlagen:

Einkommensnachweise, insbesondere Einkommensteuerbescheide, um die Höhe der Elternbeiträge festsetzen zu können sowie die ausgefüllte und unterschriebene „Verbindliche Erklärung zum Elterneinkommen“

 

Rechtliche Grundlagen:

§ 23 >Abs. 1 Kinderbildungsgesetz – KiBiz sowie die Satzung des Kreises Höxter für den Besuch von Tageseinrichtungen für Kinder vom 07.01.2008

 

Gebühren:

Die Beiträge entnehmen Sie bitte dem Formular „Information zur Bemessung von Elternbeiträgen für den Kindergartenbesuch“

Stadtsilhouette

Stadtsilhouette

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.