Header Abdecker

  • slide-buerger-verw-01.jpg

Die Stadt Warburg ist Trägerin eines Heimes der offenen Tür. In diesem Jugendzentrum erfolgt die qualifizierte und pädagogische Betreuung von Jugendlichen im Alter von 12 Jahren bis 22 Jahren.

Das Jugendzentrum Mönchehof vermittelt Hilfestellung und Unterstützung bei unterschiedlichen Problemen, z. B. Familie, Schule und persönliche Schwierigkeiten. Förderung des Sozialverhaltens, d. h. Toleranz und Akzeptanz anderen gegenüber und die Findung von gewaltfreien Lösungsmöglichkeiten und der Abbau von Aggressionen. Vermittlung von attraktiver und sinnvoller Freizeitgestaltung. Jeder Jugendliche hat Zugang zum Jugendzentrum Mönchehof.

 

Stadtsilhouette

Stadtsilhouette

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.