Header Abdecker

  • slide-soziales-01.jpg
  • header-soziales-0118-05.jpg

Nachbarn

helfen

Nachbarn

 

Über uns

Wir möchten

  • Hilfesuchenden unbürokratisch und schnell Hilfe anbieten,
  • dort helfen, wo alltägliche Dinge aufgrund von Krankheit oder altersbedingten Einschränkungen zu Problemen werden,
  • Menschen, die Hilfe anbieten wollen, mit Menschen, die Hilfe brauchen, zusammenbringen.

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer übernehmen all das, was ein guter Nachbar, eine gute Nachbarin auch tun würde, selbstverständlich ohne Honorar. Die Nutzer erstatten lediglich die entstandenen Kosten.

Wir für Sie - Benötigen Sie Hilfe?

  • Einkäufen und Besorgungen,
  • Begleitung zum Arzt oder zu Behörden,
  • Gespräche,
  • Zuhören, Spazierengehen, Ausfüllen von Formularen, kleinen Handreichungen in Haushalt und Garten.

Wir können jedoch nicht übernehmen:

  • medizinische Betreuung,
  • dauerhafte Haushalts-/Putzhilfe
Sie mit uns - Möchten Sie helfen?

Wir können jedoch nicht übernehmen:

  • Wir suchen Menschen, die ehrenamtlich helfen wollen.
  • Jede und jeder Ehrenamtliche wird nach ihren / seinen Wünschen und Fähigkeiten eingesetzt.
  • Auch wenn Sie nur eine Stunde pro Woche Zeit haben oder nur sporadisch einspringen möchten, sind Sie herzlich willkommen.
  • Alle Ehrenamtlichen sind während ihres Einsatzes Unfall- und Haftpflichtversichert.

 

Kontaktformular
Meine persönlichen Angaben:
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Bearbeitung meiner Anfrage vom Veranstalter erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht und nicht anderweitig verwendet.
 Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an den Veranstalter widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten durch die Hansestadt Warburg finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie dem Informationsblatt für das Kontaktformular. Für Informationen zum Umgang mit den Nutzerdaten durch den Veranstalter wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.

 

 

Wir sind für Sie da!

Seniorenbüro der Hansestadt Warburg

Tel.: 05641/92-126

Donnerstags 8:00 – 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung

www.warburg.de

 

Die Nachbarschaftshilfe entstand im Projekt SOLID, „Lokale Sorgestrukturen für ältere Menschen im Kreis Höxter entwickeln und ausbauen“ der Katholischen Landvolkshochschule Hardehausen. Das Projekt wird gefördert durch den Kreis Höxter im Rahmen des Modellvorhabens Land(auf)Schwung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Stadtsilhouette

Stadtsilhouette

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.