Header Abdecker

  • header-soziales-0118-05.jpg
  • slide-soziales-01.jpg

Rentenangelegenheiten:

Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung werden grundsätzlich nur auf Antrag gewährt. Deswegen ist es wichtig, sich rechtzeitig um die Beantragung der Rente zu kümmern.
Das Leistungsspektrum des Versicherungsamtes der Hansestadt Warburg beinhaltet:

Antragsverfahren:

  • Hinterbliebenenrenten
  • Rente wegen Erwerbsminderung
  • Altersrente
  • Kontenklärung (Vervollständigung von Versicherungsunterlagen)

Vernehmungen in Angelegenheiten der Rentenversicherung
Bestätigung und Beglaubigung in Rentenangelegenheiten
Rechtsbehelfe gegen Rentenbescheide

Für eine Auskunft und Beratung ist es möglichen einen Termin an einem Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung zu vereinbaren.

Ansprechpartner:

Schwerbehinderungs- und Rentenangelegenheiten:
Donata Scholle
Telefon: 05641 92 121
Telefax: 05641 92 124
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Büro: 121

Stadtsilhouette

Stadtsilhouette

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.