Stadt Warburg

Eine Stadt mit Geschichte

Aktuelle und weitere Veranstaltungen und Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.


Warburger Meisterkonzerte

Abonnementverkauf
Stadtverwaltung Warburg
Bahnhofstr. 28, 34414 Warburg
Zimmer 416
Tel.: 05641/92 416
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorverkauf
Der Einzelkartenverkauf für die Meister- und Sonderkonzerte beginnt 3 Wochen vor Aufführungsbeginn im Informations- und Servicepavillon auf dem Neustädter Marktplatz in Warburg. Tel.: 05641 - 908800

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 09.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 09.00 bis 13.00 Uhr sowie
Arpil - Oktober
Sonntag 11.00 bis 13.00 Uhr

Eintrittspreise für die Meisterkonzerte:
Einzelkarte
Preisgr. 1: 20,00 €
Preisgr. 2: 18,00 €
Preisgr. 3: 15,00 €

(Schüler/innen erhalten für Einzelkarten ermäßigte Eintrittspreise.)

Der Preis für ein Meisterkonzertabonnement beträgt:
Preisgr. 1: 78,00 €
Preisgr. 2: 68,00 €
Preisgr. 3: 58,00 €

Veranstalter: Stadt Warburg, Der Bürgermeister

Weitere Infos unter: www.warburger-meisterkonzerte.de

Theater in Warburg

Preise:
im Abonnement
1. Preisgruppe (Reihen 1-6, 9) = 65,00 €
2. Preisgruppe (Reihen 7-8, 10-12) = 58,00 €
3. Preisgruppe (Reihe 13, Seitenflügel rechts u. links) = 49,00 €

Einzelkartenpreise
1. Preisgruppe (Reihen 1-6, 9) = 23,00 €
2. Preisgruppe (Reihen 7-8, 10-12) = 21,00 €
3. Preisgruppe (Reihe 13, Seitenflügel rechts u. links) = 17,00 €

Ermäßigte Einzelkartenpreise
(Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, jeweils mit Nachweis)
1. Preisgruppe (Reihen 1-6, 9) = 21,00 €
2. Preisgruppe (Reihen 7-8, 10-12) = 18,00 €
3. Preisgruppe (Reihe 13, Seitenflügel rechts u. links) = 15,00 €

Die ermäßigte Einzelkarte gilt für: Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, jeweils mit Nachweis

Abonnementverkauf ab Mitte Juni
VHS-Büro
Rathaus, Zwischen den Städten
34414 Warburg
Tel.: 05641/ 7 47 77 11 o. 12

Vorverkauf
Der Einzelkartenverkauf beginnt 3 Wochen vor Aufführungsbeginn im Informations- und Servicezentrum der Stadt Warburg auf dem Neustadt-Marktplatz.