Header Abdecker

  • Sdansicht_2.jpg
  • Sdansicht_3.jpg
  • Sdansicht_1.jpg
  • slide-start-3.jpg

Finale im Bundeswettbewerb Europäische Stadt "Wandel und Werte": AG Historische Stadt- und Ortskerne in NRW erhält Auszeichnung

Am 8. November 2018 fand die Preisverleihung im Bundeswettbewerb Europäische Stadt "Wandel und Werte" statt. 22 Projekte wurden für ihr Engagement im Umgang mit dem baukulturellen Erbe in der Europäischen Stadt durch das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat ausgezeichnet. In der Wettbewerbskategorie Stadtleben erhielt die Arbeitsgemeinschaft Historische Stadt- und Ortskerne in NRW eine mit 1.000 Euro dotierte Anerkennung für das "Zukunftsprogramm 2030 - Perspektiven für gebaute Geschichte.

Brennholzverkauf bei der Hansestadt Warburg

Wie in jedem Jahr wird bevorzugt für Bürger der Hansestadt Warburg Brennholz geschlagen.
Das Brennholz liegt in den Revierteilen Scherfede, Nörde, Welda, Jägerpfad und Asseler Wald/Leuchte für Sie zur Abholung bereit.
Die Kosten für Buchenholz und anderes Laubholz belaufen sich pro Raummeter inclusive Mehrwertsteuer auf 39,00 €. Wenn Sie Interesse an Brennholz haben, können Sie sich ab sofort an die zuständigen Förster wenden.

 

Volkstrauertag in Warburg

 

Der Volkstrauertag ist ein Tag des stillen Gedenkens, ein Tag des Innehaltens und der Mahnung.

Wir gedenken deshalb an diesem Tag der Soldaten, die in den beiden Weltkriegen im Kämpfen oder in Gefangenschaft umkamen; wir erinnern an die Zivilisten, die durch Kriegshandlungen oder auf der Flucht ihr Leben verloren.
Wir gedenken zudem der Frauen und Männer, die von den Nationalsozialisten verfolgt und ermordet wurden, weil sie nicht in das rassistische Weltbild der Nazis passten oder Widerstand gegen ihr menschenverachtendes Regime leisteten.

 

Termine für den Veranstaltungskalender 2019

Im nächsten Jahr wird es einen gebundenen Veranstaltungskalender geben. Für die Meldung der Termine steht ein eigenes Formular im Internet der Hansestadt Warburg bereit ( www.warburg.de / Veranstaltungskalender / Neuen Termin eintragen).  

Ausstellung „LANDWIRT schafft“ im Museum im „Stern“

Ab Sonntag, den 21. Oktober 2018, wird im Warburger Museum im „Stern“ die Ausstellung „LANDWIRT schafft. Fotografien von Sandra Hancken“ gezeigt. Zu sehen sind 37 Porträtfotografien, die im Verlauf des letzten Jahres entstanden sind. Die Ausstellung endet am 25. November 2018. Das Museum ist täglich außer montags von 14.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Galakonzert am 30. September 2018 zur Einweihung des neuen Konzertflügels

Ein besonderer Anlass wird beim diesjährigen Meisterkonzert zur 70. Oktoberwoche gefeiert:

Am Sonntag, dem 30. September um 19:30 Uhr wird im Gymnasium Marianum erstmals der neue Konzertflügel erklingen.

 

Stadtsilhouette

Stadtsilhouette

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.