Stadt Warburg

Eine Stadt mit Geschichte

Warburg | Lebens- und Liebenswert
Willkommen im Stadtportal der Hansestadt Warburg

 

Ortlandwirte informieren sich. Zum 13. Mal wurden die Vertreter der Landwirtschaft am Mittwochnachmittag, den 22. Februar zu einem Informations- und Meinungsaustausch in das Behördenhaus der Hansestadt Warburg eingeladen. Unter den Gästen waren der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes, Antonius Tillmann, Kreislandwirt Heinrich Gabriel sowie der Leiter der Kreisstelle der Landwirtschaftskammer, Dr.…
 
weiterlesen ...
Blicken auf eine nachhaltige Entwicklung am Wirtschaftsstandort. (v.l.) Wirtschaftsförderer Sören Spönlein, Geschäftsführer der GfV mbH Johannes Löseke und Bürgermeister Michael Stickeln.Seit 1999 ist Geschäftsführer Johannes Löseke mit seinem Unternehmen GFV (Gesellschaft für Verkehrswegebau mbH) in Scherfede ansässig und beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter am Standort.Bürgermeister Stickeln und Wirtschaftsförderer Spönlein besuchten das…
 
weiterlesen ...
Die Wirtschaftsförderung der Hansestadt Warburg bietet folgendes Beratungsangebot:Am Mittwoch, den 08.03.2017, steht Existenzgründer(-innen) und kleinen und mittleren Unternehmen aus Warburg und Umgebung die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter mbH für eine individuelle betriebswirtschaftliche Beratung vor Ort zur Verfügung. In Einzelgesprächen können folgende Themen und Probleme erörtert werden:•    Existenzgründungsvorhaben•    Erweiterungsvorhaben•   …
 
weiterlesen ...
Die Second-Hand Damen Boutique „Inkes Mode“, das E-Zigaretten Fachgeschäft „highendsmoke“ und die „Losemann Haushaltshilfe“ haben im Bereich des Gebrüder Warburg Platzes Ihre Geschäfte nun eröffnet. Second-Hand Damen Boutique „Inkes Mode“ Hauptstraße 11 Ein schönes Projekt vom Verein „Fremde werden Freunde e.V.“ Der Verein „Fremde werden Freunde e.V." leitet zusammen mit…
 
weiterlesen ...
Am Rosenmontag, 27. Februar 2017, sind die Büros der Stadtverwaltung Warburg, die Verwaltungsnebenstelle Scherfede,  das Kommunalunternehmen der Stadt Warburg (KUW) sowie die Stadtwerke Warburg GmbH (einschließlich Info-Center) ab 12 Uhr geschlossen. Das Hallenbad am Stiepenweg bleibt an diesem Tag ganztägig geschlossen. Die Stadtwerke sind in Notfällen unter der Ruf-Nr. 0175 …
 
weiterlesen ...
Letzte Woche Dienstag wurde der Leiter der Bauverwaltung, Walter Güntermann, nach 27 Jahren im Dienste der Hansestadt in den Ruhestand verabschiedet. In einer kleinen Feierstunde würdigte Bürgermeister Michael Stickeln in sehr persönlichen Ausführungen die Verdienste Güntermanns vor allem im Hinblick auf die Stadtentwicklung der letzten Jahrzehnte. „Diese wurde von Dir…
 
weiterlesen ...
In der gestrigen Ratssitzung haben Bürgermeister Michael Stickeln und Stadtkämmerer Klaus Weber den Etat-Entwurf für die Jahre 2017 ff. vorgelegt. Da sich danach nicht nur im Ergebnisplan ein Defizit in Höhe von rund 3,3 Mio. EUR abzeichnet, sondern auch die Liquidität voraussichtlich bereits zum Jahresende 2017 aufgebraucht sein wird, richteten…
 
weiterlesen ...
Die Wirtschaftsförderung der Hansestadt Warburg veröffentlicht die aktuellen Beschäftigungszahlen für den Wirtschaftsstandort Warburg. Die Quellen sind die Agentur für Arbeit, Pendleratlas NRW und NRW Invest. Die Zahlen der Sozialversicherungsbeschäftigten in der Hansestadt Warburg steigen seit dem Jahr 2011 kontinuierlich an. Die letzten Zahlen des Arbeitsmarktberichtes der Agentur für Arbeit zeigen…
 
weiterlesen ...
Ab Sonntag, den 22. Januar 2017, ist im Warburger Museum im „Stern“ die Ausstellung „Künstlerkoffer – Aus der Sammlung Hussong“ zu sehen. Die beiden Sammler Heiner Hussong und Frank Hussong aus Dalhausen haben neben den im letzten Jahr im Museum im „Stern“ gezeigten Holzpostkarten eine zweite Sammlung aufgebaut. Kleine Koffer…
 
weiterlesen ...
Schüler der „Hanse Genossenschaft Warburg eSG“ (HGW eSG) des Warburger Hüffertgymnasiums verkauften seit März 2016 450 kg Warburger HanseKaffee! Lehrer und Aufsichtsrat der HGW eSG Herr Michael Thebille und Schüler der Hanse Genossenschaft Warburg eSG berichten Bürgermeister Michael Stickeln über den Erfolg des neuen HanseKaffees Am 17.12.2014 gründeten 28 Schülerinnen…
 
weiterlesen ...