Stadt Warburg

Eine Stadt mit Geschichte

Warburg | Lebens- und Liebenswert
Willkommen im Stadtportal der Hansestadt Warburg

 

NW vom 28.09.2016 Warburg (scho). 15,6 Grad Celsius im Gärkeller, kühle zwei Grad im Lagerraum bei den großen Tanks: Die Warburger Brauerei hat am Dienstagmorgen das frisch gebraute Festbier der kommenden Oktoberwoche, den Urtyp, vorgestellt. Die neun Tage der Warburger Oktoberwoche können kommen: Braumeister Peter Schießl, Brauerei-Geschäftsführer Franz-Axel Kohlschein, Bürgermeister…
 
weiterlesen ...
  Entwarnung: Der Kreis Höxter bleibt vom großen Erdkabel verschont. Bei den Bürgerinitiativen und den betroffenen Kommunen herrscht große Freude. NW vom 28.09.2016 Kreis Höxter. Aufatmen in der Region: Die große Suedlink-Stromtrasse wird voraussichtlich nicht durch Ostwestfalen-Lippe gebaut. Die Kreise Höxter und Lippe sind von den aktuellen Erdkabel-Plänen nicht betroffen.…
 
weiterlesen ...
Hochschule OWL: Bachelorstudiengang "Betriebswirtschaftslehre für kleine und mittlere Unternehmen" ist so nachgefragt wie noch nie. Studierende werden intensiv betreut und lernen in kleinen Gruppen. NW vom 20.09.16 "Hochschule OWL gibt Ideen ein Dach über?m Kopf." Mit diesen Worten endet der Imagefilm, der den Erstsemestern einen Eindruck über die Vielzahl an…
 
weiterlesen ...
Sie sind die legitimen Nachfolger der legendären Comedian Harmonists, und sie gastieren im Rahmen der 68. Warburger Oktoberwoche in der Hansestadt Warburg:Die Berlin Comedian Harmonists haben sich in den knapp 20 Jahren ihres Bestehens ein wunderbar vielfältiges Repertoire angeeignet, das nicht nur die Klassiker wie "Veronika, der Lenz ist da"…
 
weiterlesen ...
(NW vom 16.09.16) Kooperation: Vertreter der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer setzen sich mit den Wohlfahrtsverbänden, den Kirchen, der Polizei und der Stadt zusammen. Die Perspektiven der Akteure könnten unterschiedlicher nicht sein. Und doch wollen sie gemeinsame Sache machen: Knapp zwei Dutzend Mitarbeiter aus den Reihen der Verwaltung, der Kirchen, Polizei sowie den…
 
weiterlesen ...
Seit 1965 ist das in 3. Generation familiengeführte Maschinenbauunternehmen „Schulte GmbH & Co KG“, am Wirtschaftsstandort der Hansestadt Warburg erfolgreich und bildet über BANG e.V. vor Ort aus. V.l. Bürgermeister Michael Stickeln, Geschäftsinhaber Josef Schulte, Mitarbeiter Dominic Wiegard, Wirtschaftsförderer Sören Spönlein   Schon 1924 gegründet, führt heute Herr Dipl. Ing.…
 
weiterlesen ...
(NW vom 09.09.16) Anschaffung: Der knapp 40 Jahre alte Bösendorfer im Marianum genügt kaum noch geforderten Ansprüchen der Gastmusiker. Das Warburger Publikum darf sich auf einen Flügel aus dem Hause Steinway & Sons freuen. Klirrend die Höhen, dumpf die Bässe: Der Flügel der Firma Bösendorfer in der Schulaula des Marianum…
 
weiterlesen ...
Vom 11. September bis zum 23. Oktober 2016 zeigt das Warburger Museum im „Stern“ die Ausstellung „Landwirtschaft im Warburger Land – Ein Blick in die Geschichte“ eröffnet. Sie spannt den zeitlichen Bogen von den ersten Bauern der Jungsteinzeit bis in die Gegenwart und stellt wesentliche Stationen und Entwicklungsschübe vor. Parallel…
 
weiterlesen ...
Stadtentwicklung: Kölner Beratungsunternehmen sieht Entwicklungsmöglichkeiten.Immobilienbesitzer signalisieren Interesse an dem Marketingkonzept NW vom 08.09.2016 Den Leerstand an gewerblichen Immobilien in der Innenstadt zu verringern, das nimmt die Verwaltung mit Hilfe eines Kölner Beratungsunternehmens in Angriff. Bei der Auftaktveranstaltung fehlten jedoch einige der zuvor angesprochenen Eigentümer unentschuldigt. Bürgermeister Michael Stickeln zeigte sich…
 
weiterlesen ...
Gratulation zur Eröffnung! V.l. Bürgermeister Michael Stickeln, Betreiberin Tatjana Hartwig, Hans-Stefan Lütkemeyer und Wirtschaftsförderer Sören Spönlein   Bereits am 26. August eröffnete das neue Musikcafé, in der Delbrückstraße 1, in der Altstadt Warburgs. Betreiber sind Tatjana Hartwig und ihr Lebensgefährte Hans-Stefan Lütkemeyer. Der Umbau des ehemaligen Fitnessstudios ist pünktlich zur…
 
weiterlesen ...